BURO – Ayna

“Diese Spiegel erinnern mich an meine Vergangenheit,
sie erklären mir meine Lügen und Ängste.”

Lyrics: Buro

Produktion: Chriz

 

Übersetzung aus dem Türkischen:

Die Zeit bleibt stehn, dennoch ersticke ich fast,
diese kalten schwarzen Zimmer führen mich in die Enge
Es ist nicht mehr auszuhalten, dieses Schicksal.
Dieser Traum vergeht einfach nicht,
ich muss endlich aufwachen!

Diese Spiegel erinnern mich an meine Vergangenheit,
sie erklären mir meine Lügen und Ängste.
Es ist so wichtig, dass diese dunkle Seite in mir endlich aufgehellt wird!
Die Vergangenheit liegt doch hinter mir – ich muss sie endlich zurücklassen!

All der Schaden, all die Plagen weichen nicht von meinem Leben
Das Leben ist wie ein Loch, ich bin darin stecken geblieben.
Was ich auch tue, was ich auch unternehme, ich komme nicht heraus
Es ist mir so deutlich geworden: ich muss alles hinter mir lassen.

Refrain:
Ist es ein Traum? Ich muss von diesem Traum aufstehen
Ist das mein Leben? Mein Leben ist verwelkt!
Ist es Wahrheit? Es muss Wahrheit sein
Ich muss von dieser Dunkelheit aufstehen!

(77 mal besucht, 1 mal heute besucht)

Leave a Comment